Dr. Rupa Rahman

FA für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation

Es freut uns, dass wir erstmals Frau Dr. Rupa Rahman für die Wiener Kompressionsschule gewinnen konnten. Sie widmet sich dem Bereich der Medizinisch Adaptiven Kompressionssysteme und deren Anwendungen in der Praxis. Diese wurden entwickelt, um die Kompressionstherapie für Patienten mit venösen oder lymphatischen Krankheiten zu vereinfachen und Patienten in der Selbstversorgung zu unterstützen.

Frau Dr. Rupa Rahman ist Oberärztin am Rheuma-Zentrum Oberlaa in Wien. Sie promovierte im Jahr 2004 an der Medizinischen Universität Wien und absolvierte 2013 die Facharztprüfung für physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation. Die sympathische Ärztin hat Zusatzausbildungen im Bereich der phlebologischen Diagnostik und im Wundmanagement.

Sie brillierte bereits als Vortragende bei nationalen Kongressen wie dem Lohmann & Rauscher Wundtag in Wien und auch bei internationalen medizinischen Veranstaltungen wie der 114. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation in Leipzig.

Eine Kooperation von