24.05.2024 Grundkurs Linz

Ausgebucht

Eine Kooperation von

Kursziel

Durch den Mix an theoretischem Wissen und praktischem Üben bietet der Grundkurs der Wiener Kompressionsschule die ideale Möglichkeit, sich umfassend mit dem Thema Kompressionstherapie auseinanderzusetzen.

Die Teilnehmer profitieren von der Expertise und dem profunden Wissen der Vortragenden und deren langjähriger Erfahrung im Bereich der Kompressionstherapie. Nutzen Sie auch die Möglichkeit für die individuelle Fragen an die Spezialisten aus den Fachbereichen.

ÖGKV PFP
Die Fortbildung wird vom Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) mit 15 PFP angerechnet.

Die Fortbildung richtet sich an Personen aus dem medizinischen Bereich (Ärzte/Ärztinnen, Pflege), die Patienten mit phlebologischen und/oder lymphologischen Indikationen behandeln oder betreuen. Trainieren Sie Ihre Fertigkeiten & machen Sie sich fit für die verschiedensten Wickeltechniken in der Kompressionstherapie – von der Anlage eines Fischerverbands mit Zinkleim, über Kurzzugbinden und Medizinisch Adaptiven Kompressionssystemen ist für jeden etwas dabei.

Ärzte: € 190,00
Turnusärzte und Ärzte in Ausbildung: € 140,00
Pflegepersonal: € 90,00

Im Beitrag inkludiert sind Mittagessen, Kaffeepausen, Materialien für den Workshop und Kursunterlagen.

Nach der Anmeldung zum Kurs erhalten Sie von uns eine Rechnung per E-Mail zugeschickt.

Stornobedingungen: Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, sollten Sie aufgrund von Krankheit oder anderer Gründe nicht am Kurs teilnehmen können. Der Betrag wird in diesem Fall nicht in Rechnung gestellt oder wieder gutgeschrieben.

So erhalten auch andere Interessierte die Chance auf einen Platz!

Grundlagen der Kompressionstherapie | Indikationen und Kontraindikationen | Workshop-Stationen inkl. L&R Innovation

 

Download Detail-Programm

VERANSTALTUNGSORT

Schulungszentrum Lohmann & Rauscher
Johann-Schorsch-Gasse 4
1140 Wien

Kleidungshinweis: Tragen sie bitte bequeme Kleidung (wenn möglich Hosen mit weitem Bein), da unter der Anleitung der Experten gegenseitig an den Beinen bandagiert wird.

 

Keine Anmeldung möglich: Ausgebucht